Hilfe braucht Hilfe        Asante !
  • Unser Hilfskonzept

    Dr. Ulrich Winkler und seine Frau Gabriele Winkler haben...
    mehr
  • Helfen Sie bitte mit

    "Hilfe braucht Hilfe", deshalb sind wir sehr auf die Unterstützung...
    mehr
  • Aktuelle Projekte

    Informieren Sie sich über unsere aktuellen Projekte und Fortschritte.
    mehr

Förderkonzept

Asante Tanzania legt großen Wert auf eine möglichst nachhaltige Hilfe.
Folgende medizinische und pädagogische Bereiche sollen gefördert und unterstützt werden:

punktAusbildung von ärztlichem und pflegerischem Fachpersonal
     Die berufliche Qualifikation und der Verbleib des Fachpersonals in der Region sollen durch die Vergabe
     von Ausbildungs- und Teilstipendien gefördert werden.

punkt

Anschaffung von medizinischen Geräten und Hilfsmitteln
     Dringend benötigte möglichst kosten- und wartungsarme Diagnosegeräte sollen die Versorgungs- und 
     Behandlungsqualität deutlich erhöhen.

punkt

Finanzielle Unterstützung von medizinischem Fachpersonal aus Deutschland zum
     Training vor Ort

     Das ehrenamtliche Engagement von deutschen Ärzten und Ärztinnen in Tansania soll durch finanzielle
     Zuschüsse gefördert werden.

punkt

Bildungsprojekte
     Bildung und Ausbildung sind die wichtigsten Kriterien für eine bessere Zukunft. So wollen wir unter
     anderem durch die Vergabe von Schul- und Ausbildungsstipendien jungen Menschen helfen. Aber auch die
     Unterstützung bei der Anschaffung von Büchern, Schreibmaterial, Spielzeug ist wichtig und sinnvoll.

 punktSoziale Projekte
     In einem armen Land wie Tansania ohne soziale Sicherungssysteme ergeben sich täglich Situationen, in denen
     man selektiv bedürftigen Menschen aus der Not helfen möchte, sei es durch den Kauf von Grundnahrungsmitteln,
     Kleidung oder Medikamente.