Hilfe braucht Hilfe        Asante !
  • Unser Hilfskonzept

    Dr. Ulrich Winkler und seine Frau Gabriele Winkler haben...
    mehr
  • Helfen Sie bitte mit

    "Hilfe braucht Hilfe", deshalb sind wir sehr auf die Unterstützung...
    mehr
  • Aktuelle Projekte

    Informieren Sie sich über unsere aktuellen Projekte und Fortschritte.
    mehr

Fördergedanke

Durch Bewertung und Kontrolle der Projekte vor Ort soll eine nachhaltige Verbesserung der gesundheitlichen Versorgung erreicht werden. Hierbei wird weniger auf den Einsatz von Medizintechnik als auf Projekte, die der Ausbildung und Fortbildung des medizinischen Personals dienen, Wert gelegt.

Dr. Ulrich Winkler und Gabriele Winkler werden während ihrer Tätigkeit in Tansania dem Verein nach gründlicher Prüfung Projekte und Fördermaßnahmen vorschlagen.

In den geförderten Projekten werden Dr. Ulrich Winkler und Gabriele Winkler so weit es möglich ist aktiv mitarbeiten, wodurch die optimale Verwendung der Spendengelder erreicht werden soll.

Der Verein Asante Tanzania e.V. legt besonderen Wert auf eine offene und auch kritische Berichtspflicht gegenüber seinen Spendern, Freunden und Unterstützern. Alle Tätigkeiten sind ehrenamtlich, alle Spenden und Fördermittel fließen deshalb vollständig in die Projekte.